Zitate zum Thema Direkt > Unmittelbar (5)

1 - 5 von 5

Das individuelle Problem steht in direkter Beziehung zum Weltproblem, und ich glaube, daß wir der Macht des individuellen Denkens und Handelns nicht genügend Bedeutung beimessen.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.48/5 (23)
mehr →
Demnach ist Stolz die von innen ausgehende, folglich direkte Hochschätzung seiner selbst, hingegen Eitelkeit das Streben, solche von außen her, also indirekt zu erlangen.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
5/5 (5)
mehr →
Jede Form von Ehrgeiz, sei sie spirituell oder weltlich, bringt Furcht und Angst hervor. Ehrgeiz hilft deshalb nicht, einen Geist hervorzubringen, der klar, einfach, direkt und infolgedessen intelligent ist.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
3.83/5 (18)
mehr →
Solange wir die Wahrheit nicht entdecken, gibt es keinen Ausweg aus unseren Problemen und unserem Leiden. Die Lösung ist die direkte Erfahrung der Wahrheit in der Stille des Geistes, in der Ruhe vollkommener Aufmerksamkeit, in der Offenheit äußerster Empfindsamkeit.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
4.48/5 (21)
mehr →
Verstehen kann sich nur dann einstellen, wenn direkte Wahrnehmung da ist und keine logische Schlussfolgerung.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
3.91/5 (11)
mehr →