Zitate zum Thema Brechen - Zerbrechen > Gebrochen (4)

1 - 4 von 4

Ein einziges Glied, das in einer großen Kette bricht, vernichtet das Ganze.
Johann Wolfgang von Goethe

Bewertungen insgesamt:
4.31/5 (16)

Bewertungen

mehr →
Ein Gelübde zu tun, ist eine größere Sünde, als es zu brechen.
Georg Christoph Lichtenberg

Bewertungen insgesamt:
3.83/5 (6)

Bewertungen

mehr →
Eine Freundschaft, die zerbrechen konnte, bestand nicht wirklich.
Lateinische Lebensweisheiten

Bewertungen insgesamt:
4.44/5 (27)

Bewertungen

mehr →
Seele ist Liebe, Seele ist Zukunft, und alles andere ist nur Ding, nur Stoff, nur Hindernis, unsere göttliche Kraft im Formen und im Zerbrechen daran zu üben.
Hermann Hesse

Bewertungen insgesamt:
4.6/5 (10)

Bewertungen

mehr →