Zitate zum Thema Bekämpfen (6)

1 - 6 von 6

Bekämpfe nicht das Übel, indem du mit Bösem antwortest, aber zeige deine Widerstandskraft als Zeichen deiner Selbstverteidigung.
Ramakrishna

Bewertungen insgesamt:
4.63/5 (8)
mehr →
Das Unrecht mit unrechten Mitteln zu bekämpfen, gibt dem, was Unrecht ist, Stärke.
Krishnamurti

Bewertungen insgesamt:
3.88/5 (8)
mehr →
Der Mensch fürchtet nämlich den Teufel, der ihm ins Fleisch fährt, auch wenn er so tut, als bekämpfe er ihn, lange nicht so sehr, wie die Erleuchtung, die ihm vom Geiste kommt.
Robert Musil

Bewertungen insgesamt:
4/5 (19)
mehr →
Der Tod ist das Aroma der Existenz. Nur er leiht den Augenblicken Geschmack, nur er bekämpft ihre Fadheit.
Emile Michel Cioran

Bewertungen insgesamt:
4.26/5 (19)
mehr →
Die Vereinigten Staaten zogen aus, HITLER mit seinen Waffen zu bekämpfen, und das Ende ist, daß sie HITLER mit HITLER übertroffen haben.
Mahatma Gandhi

Bewertungen insgesamt:
3.92/5 (26)
mehr →
Glücklich eine Schönheit, die weder näht noch spinnt, weder pinselt noch liest, noch musiziert: sie langweilt sich nicht! Nein, Müßiggang ist nicht die Wurzel alles Bösen; Müßiggang ist das wahre Gute. Die Langeweile ist die Wurzel des Bösen; sie muß man bekämpfen.
Sören Kierkegaard

Bewertungen insgesamt:
0/5 (2)
mehr →