Zitate zum Thema Bejahen (3)

1 - 3 von 3

Bejahe den Tag, wie er dir geschenkt wird, statt dich am Unwiederbringlichen zu stoßen.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
5/5 (2)

Bewertungen

mehr →
Du mußt dein Leiden bejahen, um dadurch zum Aufstieg getrieben zu werden.
Antoine de Saint-Exupéry

Bewertungen insgesamt:
2.25/5 (4)

Bewertungen

mehr →
Wen daher das Leben, wie es ist, befriedigt, wer es auf alle Weise bejaht, der kann es mit Zuversicht als endlos betrachten und die Todesfurcht als eine Täuschung bannen.
Arthur Schopenhauer

Bewertungen insgesamt:
4/5 (7)

Bewertungen

mehr →