Zitate zum Thema Beißen (3)

1 - 3 von 3

Derjenige, den die Schlangen nicht am Tage bissen und die Wölfe nicht in den Nächten angriffen, gibt sich Illusionen hin über die Tage und Nächte des Lebens.
Khalil Gibran

Bewertungen insgesamt:
4.36/5 (11)

Bewertungen

mehr →
Der Gewissensbiß ist, wie der Biß eines Hundes gegen einen Stein, eine Dummheit.
Friedrich Nietzsche

Bewertungen insgesamt:
4.27/5 (15)

Bewertungen

mehr →
Wir vergeben dem Geber nie ganz. Die Hand, die uns füttert, ist immer in einer gewissen Gefahr, gebissen zu werden.
Ralph Waldo Emerson

Bewertungen insgesamt:
4/5 (6)

Bewertungen

mehr →